Mein passives Einkommen – Stand 01.06.2019

passives Einkommen
Passives Einkommen – Stand 01.06.2019

Nachdem ich seit über zwei Jahren in Immobilien investiere, kam im Mai das erste Mal ein richtiger Kostenblock auf mich zu. Doch zu der Kostenposition von 4.528,55 € und warum mich diese nicht “umgebracht” hat, komme ich später. Natürlich ist es erst einmal erschreckend, ein negatives passives Einkommen von 3.670,37 € am Ende eines Monats stehen zu sehen.

weiterlesen

Mein passives Einkommen – Stand 01.04.2019

Passives Einkommen
Passives Einkommen im März 2019

Im letzten Monat habe ich mir selbst die Frage gestellt, ob ein passives Einkommen von 2.100 € wirklich ausreicht. Für eine einzelne Person reicht dieser Zahlungsstrom sicherlich aus, um ein gutes Leben zu führen. Allerdings möchte später auch nicht jeden Euro zweimal umdrehen müssen, um zu leben. Genau das müsste ich allerdings machen, wenn von meinem Cashflow auch noch eine Familie ernährt werden müsste.

weiterlesen

Nebenkostenabrechnungen

Meine ersten Nebenkostenabrechnungen

Das Erstellen der Nebenkostenabrechnungen habe ich viele Monate aufgeschoben. Sowohl die Zeit, als auch die Lust mich damit zu beschäftigen, haben mir gefehlt. Obwohl ich mir so viel Zeit für das Erstellen genommen habe, hat keiner meiner Mieter gefragt, wie lange sie noch warten müssten – eventuell wollten meine Mieter auch keine schlafenden Hunde wecken. Denn obwohl die Energiepreise in den letzten Jahren stark zurückgegangen sind, hätte es trotzdem zu einer Nachzahlung kommen können. weiterlesen

Meine dritte Immobilie für passives Einkommen

Meine vierte Eigentumswohnung

Vor einigen Wochen rief mich ein ehemaliger Arbeitskollege, welcher sich inzwischen als Immobilienmakler selbstständig gemacht hat, an. Er hatte an einen seiner Kunden ein Haus vermittelt. Doch seinem Kunden drohte die Finanzierung zu platzen, da seine Bank mehr Eigenkapital für die Finanzierung verlangt. Das nun benötigte Eigenkapital will sich sein Kunde beschaffen indem er eine seiner Wohnungen verkauft und da hat mein Ex-Kollege direkt an mich als potentiellen Käufer gedacht. weiterlesen

P2P mit Mintos

Finanzielle Freiheit mit Mintos?

Mintosübersicht August 2018

Meine Erfahrungen mit Mintos

Im September 2016 habe ich mein Konto bei Mintos eröffnet und eine erste Einzahlung von 300 € getätigt. Seitdem ist Mintos stark gewachsen und es konnten viele Darlehensanbahner gewonnen werden. Zu dieser Zeit waren auf Mintos 67,5 Mio € investiert. Heute (August 2018) sind es 928 Mio €. weiterlesen